Nachrichten

Auswahl
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Sozial-AG der SPD-Regionsfraktion Hannover besucht STEP

Am 21. März 2017 besuchten Mitglieder der AG Soziales, Wohnungswesen und Gesundheit der SPD-Regionsfraktion die Paritätische Gesellschaft für Sozialtherapie und Pädagogik mbH (STEP) in den Räumen von Drobs in Hannover. Nach einem Rundgang durch das nun barrierefrei ausgebaute Gebäude, stellte die stellvertretende Geschäftsführerin der STEP, Carola Bau, die Organisationsstruktur und die Leitlinien der Arbeit der STEP vor. mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Bereisung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz

Bei der Bereisung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz besuchten die Ausschussmitglieder mit dem „Loseladen – LoLa in Hannover Südstadt“, den „Clima-Balance-Häuser in Ronnenberg-Empelde“, dem „Energie- und Umweltzentrum am Deister e.V. in Springe-Eldagsen“ und das Küchenstudio H. von Roon im Gewerbepark Hemmingen, verschiedene Umwelt- und Klimaschutzprojekte in der Region Hannover. mehr...

 
Foto: Cornelia Busch
 

Internationaler Frauentag am 8. März

Am Internationalen Frauentag hat die gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Regionsfraktion Hannover, Cornelia Busch, gemeinsam mit weiteren Mitstreiterinnen und Mitstreitern am Platz der Weltausstellung Rosen verteilt. Mit dieser Aktion machten die Akteurinnen und Akteure darauf aufmerksam, dass die Gleichberechtigung der Geschlechter in vielen Bereichen noch nicht angekommen ist. mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

JUGEND-NETZCARD für Schülerinnen und Schüler beschlossen

In der Regionsversammlung am 7. März 2017 wurde der auf Initiative der SPD eingebrachte Antrag auf Einführung einer Jugend-Netzcard zum 1. Januar 2018 beschlossen.
Damit soll die bestehende SparCard Schüler als NetzCard angeboten werden, mit der sich Schülerinnen und Schüler bis zum Alter von einschließlich 22 Jahren im gesamten Regionsgebiet, d.h. in vier Zonen für nur 15 Euro im Monat und ohne Zeitbeschränkung mit dem öffentlichen Personennahverkehr bewegen können. mehr...

 
Silke Gardlo hält ihre Haushaltsrede in der Regionsversammlung Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Haushaltsrede der Vorsitzenden der SPD-Fraktion in der Regionsversammlung, Silke Gardlo, am 7. März 2017

- Es gilt das gesprochene Wort -
Sehr geehrter Herr Vorsitzender, Herr Präsident,
meine sehr geehrten Damen und Herren,
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.
Willy Brandt
Meine sehr geehrten Damen und Herren, dies ist die erste Haushaltssitzung, die wir nach der Kommunalwahl bestreiten. Wir als SPD Fraktion sind auch künftig die stärkste politische Kraft, und wir wollen weiterhin –ganz im Sinne Willy Brandts- die Zukunft der Region maßgeblich mitgestalten. mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Die Region Hannover: Mit der SPD weiter auf Erfolgskurs

„Die Zeit seit Bildung der Koalition im November letzten Jahres verging wie im Fluge“, stellt Silke Gardlo, die SPD-Fraktionsvorsitzende fest. Natürlich -und wer wolle das leugnen- habe es etwas gebraucht, in dieser neuen, ungewohnten politischen Konstellation anzukommen. Dies sei jedoch unzweifelhaft gelungen: mehr...

 
Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion Hannover Foto: Frank Straßburger
 

SPD-Regionsfraktion begrüßt die geplanten Maßnahmen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) zum Fahrplan 2018

Durch zusätzliche Fahrten soll ein verlässliches Angebot durch z.B. Beseitigung von Taktlücken und Angebotsausweitungen in den Abend und Nachtstunden geschaffen werden.
Im heutigen Verkehrsausschuss wurde u.a. zusätzliche Fahrtenpaare für den RB 38 – (Heidekreuz) zwischen Hannover und Soltau in den Abendstunden und an Sonn- und Feiertagen beschlossen. mehr...

 
Foto: Frank Straßburger
 

SPD treibt Einführung einer Jugend-NetzCard im ÖPNV voran

Zum Fortgang bei der Einführung einer Jugend-NetzCard in der Region Hannover erklären Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion und die Vorsitzenden der Jusos, Lisa van der Zanden und Adis Ahmetovic gemeinsam:
„Nachdem wir uns auf unserer Haushaltsklausur intensiv damit beschäftigt haben, bringen wir nunmehr - rechtzeitig zur nächsten Sitzung des Verkehrsausschusses - einen entsprechenden Antragsentwurf auf den Weg, mehr...

 
Peter Heberlein, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion Foto: Peter Heberlein
 

"Wärme to go!" – Aha erhält Förderung durch das Bundesumweltministerium

Der Zweckverband Abfallwirtschaft (aha) bekommt 1,4 Mio. Euro Förderung vom Bund, um bisher ungenutzte Wärme, die auf der Deponie in Hannover Lahe entsteht, ins fünf Kilometer entfernte Schulzentrum Altwarmbüchen zu transportieren. So lassen sich dort die Klassenräume heizen, und das bisher teuer eingekaufte Erdgas kann eingespart werden. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29