Nachrichten

Auswahl
Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion Hannover Foto: Frank Straßburger
 

Barrierefreier Umbau von 16 Bushaltestellen in der Region Hannover beschlossen

Im letzten Verkehrsausschuss wurde der barrierefreie Umbau von 16 Bushaltestellen in Gehrden, Ronnenberg und Pattensen im Jahr 2018 beschlossen. Mit dieser Maßnahme wird ein weiterer Schritt in ein flächendeckendes barrierefreies Bussystem umgesetzt. "Dieses ist auch dringend nötig, da trotz des seit 2001 laufenden Programmes noch erheblicher Ausbaubedarf besteht", so Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher. Die Region Hannover stellt dafür 590.000 € bereit. mehr...

 
Elke Zach | Karsten Vogel Foto: Elke Zach | Karsten Vogel
 

WohnBauInitiative Region Hannover

Bis 2025 werden in den Städten und Gemeinden der Region Hannover 28.300 Wohnungen benötigt.
Seit Frühjahr 2017 arbeitet die Region Hannover gemeinsam mit einem Forschungs- und Beratungsinstitut aus Berlin an einem Regionalen Wohnraumversorgungskonzept. Zusammen mit den Städten und Gemeinden und der Wohnungswirtschaft soll bis zum Herbst diesen Jahres ein Ziel- und Handlungskonzept für die Wohnungsmarktentwicklung und die Wohnraumversorgung in den Regionskommunen erstellt werden. mehr...

 
Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion Foto: Frank Straßburger
 

Auf der Strecke Braunschweig - Hannover wird ab Dezember der 30-Minuten Takt im Schienenpersonennahverkehr eingeführt

"Die Bahnstrecke Braunschweig und Hannover mit den Halten in Lehrte und Peine ist eine stark frequentierte Strecke. Deshalb begrüßen wir es sehr, dass jetzt endlich eine deutliche Taktverbesserung erfolgt", so Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion. mehr...

 
Peter Heberlein, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion hannover Foto: Peter Heberlein
 

SPD-Regionsfraktion Hannover begrüßt die Erstellung des Naturparkplans Steinhuder Meer

Für den bereits im Jahre 1974 gegründeten Naturpark Steinhuder Meer liegt jetzt erstmalig ein Naturparkplan vor, der als Grundlage für zukünftige Entwicklungen dienen soll.
"Grundlage für den jetzt vorliegenden Naturparkplan war die Forderung der Regionsversammlung, ein Gesamtkonzept für Naherholung, Umweltschutz, Naturschutz und Regionalentwicklung zu erarbeiten", so Peter Heberlein, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion. mehr...

 
Wolfgang Toboldt, abfallwirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion Foto: Wolfgang Toboldt
 

Asbesthaltige Stoffe werden in Kleinmengen bis 16 KG von Privathaushalten aus der Region Hannover auf der Deponie Lahe kostenfrei angenommen.

Das hat der Ausschuss für Abfallwirtschaft am 15.2.2018 auf Antrag der Fraktionen von SPD und CDU beschlossen. Die Neuregelung soll direkt nach dem Beschluss der Regionsversammlung Anfang März umgesetzt werden, wurde von der Geschäftsführung von aha dazu versichert. mehr...

 
Frank Straßburger, verkehrspolitische Sprecher der SPD-Regionsfraktion Hannover Foto: Frank Straßburger
 

"Ein wichtiger Schritt zur vollständigen Barrierefreiheit": SPD in Region und Rat begrüßt Standortentscheidung für den Hochbahnsteig Leinaustraße

Die Entscheidung für den Standort des Stadtbahn-Hochbahnsteiges an der Leinaustraße ist von der SPD einhellig begrüßt worden.
Der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Regionsfraktion, Frank Straßburger, und der baupolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Lars Kelich, erklärten übereinstimmend: "Mit der Standortentscheidung erhalten wir endlich Planungssicherheit und gehen einen wichtigen Schritt vorwärts zur kompletten Barrierefreiheit der Stadtbahn in Hannover." mehr...

 
Frank Straßburger und Silke Gardlo Foto: Frank Straßburger | Silke Gardlo
 

Lücke geschlossen: Erweiterung bei der GVH SparCard (Jugend-Netzkarte) beschlossen

"Mit dem in der letzten Regionsversammlung beschlossenen Antrag von SPD und CDU, den Kreis der Berechtigten zum Erwerb der GVH-SparCard schnellstmöglich zu erweitern, wurde eine Gerechtigkeitslücke geschlossen", so der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Regionsfraktion, Frank Straßburger. mehr...

 
 

SPD-Regionsfraktion unterstützt die Vorschläge des Regionspräsidenten für die Neubesetzung der Dezernate

Regionspräsident Hauke Jagau hat gestern den Fraktionsvorsitzenden seine Personalvorschläge für die Nachfolge der beiden scheidenden Dezernenten, Prof. Dr. Axel Priebs und Erwin Jordan, unterbreitet.
Danach wird vorgeschlagen, der derzeitigen Stadträtin der Stadt Braunschweig, Frau Dr. Andrea Hanke, die Leitung des Dezernates für Soziale Infrastruktur zu übertragen; mehr...

 
Silke Gardlo, Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Regionsversammlung Foto: Silke Gardlo
 

Haushaltsrede der Vorsitzenden der SPD-Fraktion in der Regionsversammlung, Silke Gardlo, am 19. Dezember 2017

- Es gilt das gesprochene Wort -
Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
Herr Präsident,
meine sehr geehrten Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
für politisch Interessierte ist das zurückliegende Jahr wahrhaftig ereignisreich, in Erinnerung werden uns unter anderem die folgenden Entscheidungen bleiben:
Bundestagswahlen im September mit dem bekannten Ergebnis, daraus resultierend der sich über mehrere Wochen hinziehende, mehr...