Mitglieder der Sozial- und Gleichstellungs-AGen besuchen die Selbsthilfe für Wohnungslose e. V. (SeWo)

Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Am 10. Oktober 2018 besuchten die sozialpolitische Sprecherin, Elke Zach, die gleichstellungspolitische Sprecherin, Cornelia Busch und Walter Zychlinski als Mitglied im Gleichstellungsausschuss, die Selbsthilfe für Wohnungslose e. V. (SeWo) in Hannover. Den Anfang machte ein Rundgang durch die Räumlichkeiten des Tagesaufenthalts Szenia, der Beratungsstelle für Frauen in existenziellen Notlagen und Wohnungsnot sowie den Verwaltungsräumen der Pension für wohnungslose Frauen, FrauenZimmer.

 

Im anschließenden Gespräch informierten sich die Regionsabgeordneten über die aktuelle Arbeit der Einrichtungen sowie mögliche Zukunftsperspektiven.

Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover