Die GVH SparCard weiter auf Erfolgskurs

Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion HannoverFoto: Frank Straßburger
 

Die zum 1. Januar 2018 eingeführte GVH SparCard für Schülerinnen und Schüler sowie Absolventinnen und Absolventen von Freiwilligendiensten (FSJ, FÖJ, BFD) bis 22 Jahre, entwickelt sich zum „Bestseller“.

Waren es im August 2018 noch 150.000 verkaufte Tickets so nahmen für das gesamte Jahr 2018 über 250.000 junge Menschen das Ticket in Anspruch. Das ist eine Steigerung von rund 77 % im Vergleich zur SparCards Schüler in 2017.

 

Für nur 15 € im Monat kann im gesamten GVH-Gebiet die GVH SparCard genutzt werden.

„Dies ist eine deutliche Verbesserung für Mobilität und Kundenbindung für den ÖPNV und trägt darüber hinaus auch einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz bei“, so Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Regionsfraktion.

Dieses Angebot bezuschusste die Region Hannover in 2018 mit 6,5 Mio. € und für 2019 ist eine weitere Steigerung des Haushaltsansatzes auf fast 7 Mio. € vorgesehen.