Nachrichten

Auswahl
Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Region Foto: Frank Straßburger
 

SPD-Regionsfraktion unterstützt die Fortführung des Modellversuches "Bike-Flash" in Garbsen | Anlage warnt LKW-Fahrer/innen beim Rechtsabbiegen, sofern sich Radfahrer/innen im so genannten toten Winkel befinden

Trotz rechtlicher Bedenken des Landesverkehrsministeriums und der Polizei will die Region Hannover den Modellversuch vorerst fortsetzen. Die Installationskosten in Höhe von 34.000 € haben sich die Stadt Garbsen sowie die Region Hannover geteilt.
„Rechtsabbiegende Lastwagen werden häufig für parallel fahrende Radfahrer/innen zur tödlichen Gefahr, wenn diese sich im toten Winkel befinden. Es herrscht hier dringend Handlungsbedarf“, so Frank Straßburger, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Region mehr...

 
 

Klares Bekenntnis: SPD und CDU setzen sich für die Klinikstandorte in Lehrte und Burgwedel ein!

Die Krankenhausdebatte ist weiterhin ein großes Thema in der Region Hannover. Auch in der gestrigen Regionsversammlung wurde über die Entwicklung des Klinikums in Lehrte und Burgwedel diskutiert. Für die Große Koalition in der Region steht fest, dass der Standort Lehrte erhalten bleibt und modernisiert wird und ein Neubau des Krankenhausgebäudes in Burgwedel unausweichlich ist. mehr...

 
Silke Gardlo, Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Regionsversammlung Foto: Silke Gardlo
 

SPD-Regionsfraktion begrüßt Entscheidung des Krankenhausplanungsausschusses

„Wir begrüßen die vorgenommene Entscheidung des zuständigen Krankenhaus-Planungsausschusses des Landes Niedersachsen, sich für einen Neubau des Klinikums in Großburgwedel auszusprechen“, stellt die SPD-Fraktionsvorsitzende, Silke Gardlo, mit großer Freude fest.
„Aus unserer Sicht wird damit ein weiterer unverzichtbarer Schritt vollzogen, eine zukunftssichere stationäre Versorgung in der Region Hannover zu gewährleisten.“ mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Newsletter der SPD-Regionsfraktion Hannover erschienen

Liebe Leserinnen und Leser,
die Haushaltsklausur der SPD-Regionsfraktion hat stattgefunden, nach Abstimmung mit dem Koalitionspartner wurden die Haushaltsanträge eingebracht - nun folgen die Beratungen in den Ausschüssen und abschließend in der Regionsversammlung am 18. Dezember 2018. In dieser Ausgabe des Newsletters berichten wir über erste Ergebnisse, aktuelle Themen und Besuche der Fraktion.
Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.
Silke Gardlo | Fraktionsvorsitzende mehr...

 
Silke Gardlo, Vorsitzende der SPD-Regionsfraktion Hannover Foto: Silke Gardlo
 

SPD bekräftigt: Weiter Zwei-Standort-Lösung mit Kliniken in Lehrte und Burgwedel | Standort Lehrte des KRH steht nicht zur Disposition!

Die SPD erneuert im Vorfeld der anstehenden Entscheidung des Krankenhausplanungsausschusses des Landes ihre Forderung, das Krankenhaus in Lehrte zu erhalten, zukunftssicher auszurichten sowie einen Neubau in Burgwedel zu genehmigen.
„Wir haben uns auf die Zwei-Standort-Lösung mit Lehrte und Burgwedel für das Klinikum im Nordosten festgelegt und werden daran festhalten", erklärt die Vorsitzende der SPD-Regionsfraktion, Silke Gardlo. mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Haushaltsklausur der SPD-Regionsfraktion Hannover

Am ersten Novemberwochenende traf sich die SPD-Regionsfraktion Hannover zu ihrer traditionellen Haushaltsklausur. Neben den Beratungen zum Haushaltsplanentwurf 2019 gab es auch Impulse und Diskussionen zu vielen weiteren Themen, wie z.B. dem sozialen Arbeitsmarkt mit Blick auf das Teilhabechancengesetz. Die Ergebnisse der Haushaltsklausur werden in die gemeinsamen Beratungen mit dem Koalitionspartner einfließen. Der Haushalt 2019 wird dann am 18.12.2018 in der Regionsversammlung beschlossen. mehr...

 
Elke Zach, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Regionsfraktion Hannover Foto: Elke Zach
 

SPD und CDU unterstützen die Einrichtung einer Hebammenzentrale in der Region Hannover

Die Koalitionsfraktionen von SPD und CDU werden im Rahmen ihrer Haushaltsplanberatungen die Absicherung der Finanzierung einer Hebammenzentrale in der Region Hannover unterstützen.
„Obwohl die Region Hannover keine unmittelbare Zuständigkeit hat, setzen wir uns für eine Verbesserung der Situation der Hebammen ein:
Nach der Anhörung zur „Ist-Situation und Zukunft der Hebammen in der Region Hannover", mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Naturschutzgebiet Hämelerwald

Auf Einladung des SPD-Fraktion im Ortsrat Hämelerwald und Vertretern der SPD-Fraktion der Stadt Lehrte nahmen Mitglieder der AG Umwelt und Klimaschutz am 12. Oktober 2018 an einer Begehung des Hämelerwalds teil.
Der Entwurf der geplanten Naturschutzgebietsverordnung Hämelerwald befindet sich zurzeit in der externen Beratungsphase in den Gemeinden. Sinn und Zweck von Festlegungen von Naturschutzgebieten ist die Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen. mehr...