Zum Inhalt springen
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
Für die SPD-Fraktion bei der Bereisung dabei (v.l.n.r.): Walter Zychlinski, Cornelia Busch und Angela Klingspohn

20. August 2019: Bereisung des Ausschusses für Gleichstellung, Frauenförderung und Integration

Mit dem Ziel, Beratungsstellen gegen häusliche Gewalt kennenzulernen, fand am 20. August 2019 die Bereisung des Ausschusses für Gleichstellung, Frauenförderung und Integration statt. Von der SPD-Regionsfraktion nahmen daran die gleichstellungspolitische Sprecherin Cornelia Busch, das Ausschussmitglied Walter Zychlinski und die Anwohnerin mit beratener Stimme, Angela Klingspohn, teil.
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
Für die SPD-Fraktion bei der Bereisung dabei (v.l.n.r.): Walter Zychlinski, Cornelia Busch und Angela Klingspohn

Treff- und Startpunkt war die Koordinierungs- und Beratungsstelle bei häuslicher Gewalt der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Über die Angebote von Andersraum e.V. und SchLAu Hannover e.V. in der Asternstraße ging es dann zum Regionsgebäude, wo vor der Ausschusssitzung eine gemeinsame Mittagspause auf die Bereisungsteilnehmenden wartete.

Vorherige Meldung: Die gemeinsame Bereisung der Ausschüsse für Regionalplanung, Naherholung, Metropolregion und Europaangelegenheiten sowie für Umwelt und Klimaschutz führte in den Deister

Nächste Meldung: Eine Klage der Kommunen ist keine gute Lösung

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.