Herzlich willkommen bei der SPD-Regionsfraktion Hannover.

Logo der SPD-Regionsfraktion Hannover50px



Auf unseren Seiten finden Sie Informationen zu den Mitgliedern der SPD-Regionsfraktion und zu unserer Arbeit.

Für Anregungen und Fragen steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung. Darüber können Sie uns schnell und unkompliziert erreichen.

 

Die SPD-Regionsfraktion Hannover trauert um ihren langjährigen Geschäftsführer Wolfram Römer

Am 11. Mai 2019 ist unser Geschäftsführer Wolfram Römer verstorben. Er war mit Leib und Seele für "seine" Fraktion tätig. Wir werden sein großes Engagement, seinen politischen Rat und seinen besonderen Humor vermissen und verlieren einen wertvollen Berater und geschätzten Kollegen.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.

In Dankbarkeit und tiefer Trauer für die SPD-Regionsfraktion

Silke Gardlo | Fraktionsvorsitzende

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: Karsten Vogel
 

Die AG Regionalplanung, Naherholung, Metropolregion und Europaangelegenheiten hat sich zum Informations- und Meinungsaustausch mit Mitgliedern der SPD-Fraktion im Regionalverband Großraum Braunschweig am 10. Mai 2019 in Braunschweig getroffen.

Der Regionalverband Großraum Braunschweig umfasst das Gebiet der kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel.
Die Landkreise untergliedern sich in 24 Einheits- und 16 Samtgemeinden, die Samtgemeinden wiederum in 89 Mitgliedsgemeinden. Das ist zusammen eine Fläche von 5.090 Quadratkilometern mit einer Bevölkerung von über 1,13 Millionen Menschen (Stand Dez. 2017). mehr...

 
Foto: SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Die AG Regionalplanung, Naherholung, Metropolregion und Europaangelegenheiten besucht das Europäische Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen

Die Schwerpunktsetzung für Europaangelegenheiten des Ausschusses der Regionsversammlung veranlasste diesmal die Fraktions-AG zum Besuch des EIZ.
Aufgrund einer Vereinbarung zwischen dem Land Niedersachsen und der Europäischen Kommission in Brüssel ist das EIZ Niedersachsen eine offizielle Informationsstelle der Europäischen Union (EU). Das Land Niedersachsen stellt das Personal und die erforderlichen Mittel für den Betrieb des EIZ zur Verfügung. mehr...